Wir über uns

Sie bringen uns Ihr Vertrauen entgegen und verlassen sich auf unsere Leistungen.Deshalb ist es unser Anspruch, Ihnen stets die beste Qualität zu bieten: die beste Qualität in Sachen Marktwesen und Eventwesen, Service und Innovation.

Damit Sie vom Besten profitieren - denn Ihr Erfolg ist auch unser Erfolg. Wir sehen uns nicht nur als Dienstleister, sondern vielmehr als Partner in Sachen Handel, Verkauf und Veranstaltungsmanagement. Deshalb wird bei REDAS der Service großgeschrieben. Mit maßgescheiderten Angeboten und individueller Betreuung unserer Kunden
und die es werden wollen, möchten wir Ihren Ansprüchen gerecht werden.

Vertrauen Sie auch in Zukunft auf das beste von REDAS und den Service.

REDAS e.K. Veranstaltungsmanagement

Marktwesen • Events • Volksfeste

Ansprechpartner:
Zentral Telefon: +49 (0)871 / 430 6336- 0
Zentral Telefax: +49 (0)871 / 430 6336- 22

Veranstaltungsleitung Zentral Bundesgebiet: +49 (0)175-686 10 47
Nur während den Veranstaltungszeiten!

Marktleitung Bayern: +49 (0)175-794 42 67
Nur während den Event- & Veranstaltungszeiten!

Marktleitung Baden Würtemberg: +49 (0)175-795 08 88
Nur während den Event- & Veranstaltungszeiten!

Marktleitung Hessen/NRW/Saarland: +49 (0)170-5089421
Nur während den Event- & Veranstaltungszeiten!

Marktleitung Thüringen/Berlin/Brandenburg: +49 (0)170-5089428
Nur während den Event- & Veranstaltungszeiten!

Marktleitung Österreich: +43 (0)676 / 977 66 65
Nur während den Event- & Veranstaltungszeiten!

Marktleitung Schweiz: +41 (0)79- folgt in Kürze!
Nur während den Event & Veranstaltungszeiten!

Service- Hotline 24 Std.: +49 (0)871 / 430 63 36-30
Sie möchten uns schreiben: Allgemeine Kontakt Anlaufstelle
Sie möchten unserer Fachabteilung Marktteilnahme/Reservierung schreiben: Fachabteilung Marktteilnahme

Neue Bürozeiten ab 01.01.2013:
Di. - Do. von 09.00-12.00 Uhr und 13.00-17.00 Uhr; Fr. 09.00-13.00 Uhr
Terminvereinbarung ist auch möglich.

Wichtiger Hinweis:
Eingegangene Reservierungen, Platzgesuche (z.B. von Schaustellerbetrieben, Marktfiranten usw.) und Marktbewerbungen für unsere Veranstaltungen in schriftlicher Form gilt ein Annahmeschluss vor jeder Veranstaltung. Diese ist Freitag bis 13.00 Uhr. Fällt der Freitag auf einen Feiertag so ist der Annahmeschluss jeweils am Donnerstag 17.00 Uhr.